@Nacktmull@lemmy.world cover
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Nacktmull

@Nacktmull@lemmy.world

FUCK REDDIT

This profile is from a federated server and may be incomplete. View on remote instance

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Could they not afford to buy a new controller when the A button broke?

Nacktmull , (edited )
@Nacktmull@lemmy.world avatar
  • Hält aus eigener Entscheidung Hunde, die speziell dafür gezüchtet wurden zu kämpfen, daher ein erhöhtes Aggressionspotential haben, durch extra stark gezüchtete Kiefermuskeln besonders viel Schaden anrichten wenn sie zubeißen und wenn sie sich fest gebissen haben nicht wieder loslassen

  • Setzt fahrlässig die Sicherheit anderer Menschen aufs Spiel indem sie mit solch hochgefährlichen Tieren einfach mal Gassi geht ohne ihnen Maulkörbe und Leinen mit Schlingenhalsbändern anzulegen

  • Hat keine Kontrolle über ihre Hunde, weil sie diese offensichtlich nicht adäquat erzogen hat und mit ihnen nicht in der Hundeschule war

  • Ihre Hunde töten auf extrem grausame Weise eine hilflose alte Dame

  • Ihre Reaktion: Sie sieht sich als Opfer

Ich liebe Hunde aber manchen Menschen müsste die Haltung wegen charakterlicher nicht-Eignung strengstens verboten werden um die Allgemeinheit und die Hunde zu schützen.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Please appreciate that the flower is a very certain flower. The red carnation is the symbol of the workers movement and of socialism.

Verstörend! FDP-Politiker leckt Toiletten ab und malt sich Hitlerbart aus Fäkalien ( www.tag24.de ) German

Es klingt wie ein schlechter Scherz, doch es ist tatsächlich passiert! In einem Video, das auf Social Media viral geht, leckt FDP-Politiker und Kommunalwahl-Kandidat Martin Neumaier öffentliche Toiletten und Klobürsten ab....

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Bitte noch was in die Richtung, wenn die nächste Wahl gerade voll im Gange ist!

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Very interesting, I have never seen the earlier versions before. I wonder why I can't find a Fuji in two of those, because The Great Wave is part of a "Views of Mt. Fuji" series.

Nacktmull , (edited )
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Lol, that would be such a troll move in a series of Fuji paintings. As far as I known Hokusai painted mainly two things, landscapes including Mt. Fuji and explicit porn scenes. He was a trained Mt. Fuji Painter, which is a respected craft with a specialized apprenticeship in Japan btw.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Hahaha, I love it!

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

I have been using Firefox as my only browser for many, many years now and I have never seen that message before.

Kurz vor Kontrolle: LKA Sachsen-Anhalt vernichtet Waffen und Munition ( www.mdr.de ) German

Beim LKA Sachsen-Anhalt sind offenbar zahlreiche Waffen und Zehntausende Schuss Munition aus der sogenannten Vergleichswaffensammlung vernichtet worden. Diese Sammlung soll am Donnerstag kontrolliert werden, nachdem bekannt wurde, dass rund 270 Waffen nicht nach Vorschrift dorthin gelangt sind. Innenministerin Zieschang (CDU)...

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Vermutlich wurden durch rechtsradikale Bullen Waffen abgezweigt und in Waffenlager für den Tag X der Neo-Nazis deponiert und das wurde noch schnell vertuscht.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Niemand sollte eine 150.000 Euro Uhr besitzen ...

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Hab ich auch nicht gesagt ...

Prototype Water Cannon - CZ Tarantule (1990s) ( lemmy.world )

CZ Tarantule was supposed to be used in cases where explosives couldn’t be used due to a high risk of collateral damage. The Tarantule uses a modified .50 caliber blank round loaded from the breech of the 18mm caliber smoothbore barrel to propel the 70ml of water which is poured down the muzzle and sealed in the bore via a...

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

After loading the CZ Taratntule, the operator uses the two wires attached to the gun to fire it with an electrical current from behind a cover, to be protected from any debris that can be blown back as the distance to the target has to be very short – 3 to 5 meters. For aiming the cannon, there are two lasers and also optical sights can be attached. Although the gun weighs 20kg (44 lb) and is mounted on a heavy tripod, the large spring wrapped around the barrel is for recoil mitigation.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

I really do not care how you feel about it at all. I do care about reducing pollution though. The only infuriating thing here is your childish egoism.

Nacktmull , (edited )
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Elektroautos sind (in der Stadt) keine Lösung, sondern vorallem der Versuch der Autoindustrie sich in die Zukunft zu retten. Die Lösung wäre das Verbot von allen privaten Autos in urbanen Gebieten, egal ob Elektro oder Verbrenner. Dann wären Städte endlich wieder Orte für Menschen und nicht wie die letzten 200 Jahre Orte für Autos.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Ja ist es ... auf dem Land, von dem ich ja explizit nicht gesprochen habe.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Kein Problem, der Satz

Elektroautos sind eben keine Lösung

Kommt ja auch so in meinem Kommentar vor aber ich schreibe halt aus einer urbanen und du aus einer ländlichen Perspektive und die sind natürlicherweise unterschiedlich. Mein Kommentar bezog sich jedenfalls auf die Situation in Städten und es liegt mir natürlich fern Autos auf dem Land abschaffen zu wollen solange es für die Menschen dort noch keine gute Alternative dafür gibt. Des weiteren finde ich Elektroautos tendenziell weniger schlimm als Verbrenner aber möchte in der Stadt von beiden so wenig wie möglich haben. Öffentlicher Raum ist in Städten Mangelware und sollte für Alle da sein, nicht nur für Autofahrende.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Danke dir!

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Das ist natürlich doof wenn die Straßenbahn ausfällt. Ich empfehle dir daher für die wenigen Tage im Jahr an denen die Straßenbahn nicht fährt, ein paar Regenklamotten zu kaufen. Dann bist du für solche Fälle vorbereitet und kannst auch sonst mit dem Rad fahren ohne nass zu werden.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Identitätspolitik ist nun mal wichtiger als die Befreiung der Arbeitenden Klasse. /s

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Ich hab das jahrelang gemacht, ohne Spind und ohne Dusche auf der Arbeit und es war kein Problem. Ich schwitze aber auch nicht doll. Bei Jobs im Anzug verstehe ich dein Argument aber und empfehle dir daher ein Ebike, das bringt dich dank Motorunterstützung auch ohne Schweißausbruch mit dem Fahrrad zur Arbeit.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Dann sind wir doch eigendlich einer Meinung.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Ich bin sonst auch gegen sexistische Verallgemeinerungen aber Verbrenner-Fetischismus ist nun mal wirklich ein fast exklusiv bei Männern vorkommendes Phänomen.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Looks good. Whats that topping? Cornflakes, coconut chips, whipped "cream" and maple syrup?

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Pretty sure that shit in fact belongs to a horse.

What's stopping you from using Ecosia? Your searches could plant trees! ( www.ecosia.org )

Ecosia is a search engine that aggregates search results from multiple other search engines. The ad revenue from our searches funds the planting of trees worldwide. With over 200 million trees planted so far, Ecosia have learned to be fully transparent about their projects, and financials which are available right on that...

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

I think you completely missed the point. The relevant question is not if there are better ways to reduce one's negative impact (because obviously there are) and also not if Ecosia is perfect (because obviously it is not). The relevant question is how much environmental damage using Ecosia does compared to using other search engines and how good the search results are.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Quote and sauce or it did not happen ...

Ministerin empört über Erklärung von Dozenten zu Gaza-Krieg ( archive.ph ) German

Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger hat entsetzt auf einen Unterstützerbrief von rund 100 Lehrkräften an Berliner Hochschulen für propalästinensische Demonstranten reagiert. „Dieses Statement von Lehrenden an Berliner Universitäten macht fassungslos. Statt sich klar gegen Israel- und Judenhass zu stellen,...

Nacktmull , (edited )
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Gegen den systematischen Massenmord an über 30.000 unschuldigen Frauen und Kindern zu protestieren ist kein Antisemitismus. Wer so etwas behauptet ist entweder dumm oder lügt ganz bewusst aus ideologischen Gründen.

Die Bullen freuen sich natürlich immer wenn sie Studenten zusammenschlagen können, schließlich sind protestierende Studenten in der regel Linke und da hauen die in der Regel rechten Bullen traditionell gerne drauf, vermutlich schon allein weil sie insgeheim neidisch sind das es bei ihnen von der Intelligenz her nicht für ein Studium gereicht hat.

Nacktmull , (edited )
@Nacktmull@lemmy.world avatar

wenn man seinen Protest mit “Israel ist doof” zum Ausdruck bringt, begibt man sich mindestens mal auf dünnes Eis

Das macht aber niemand, von daher ist dein Kommentar eine irrelevante Nebelkerze. Gerade die linken Studenten in Deutschland sind bekanntlich für das Existenzrecht Israels. Sie protestieren lediglich gegen die rechtsextreme Israelische Regierung und fordern das die IDF den systematischen Massenmord an Palästinensischen Zivilisten stoppt.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Ich stimme dir in den meisten Punkten zu aber pauschale Aussagen wie

Die israelische Gesellschaft steht in ihrer jetzigen Form gegen Menschenrechte, gegen Völkerrecht, gegen Rechtsstaatlichkeit und gegen internationale Institutionen und Ordnung.

sind kontraproduktiv. Die Israelische Gesellschaft ist wie jede andere auch keine homogene Gruppe, sondern besteht aus diversen Strömungen und Individuen mit unterschiedlichen Ansichten.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Da stimme ich dir zu, das ist aber auch eine ganz andere, deutlich differenziertere Aussage. Du hast vorher aber eben nicht geschrieben das die israelische Gesellschaft in ihrer Gesamtheit ein Problem hat, sondern das die israelische Gesellschaft (sinngemäß in ihrer Gesamtheit, so habe ich dich jedenfalls verstanden) gegen Menschenrechte, gegen Völkerrecht, gegen Rechtsstaatlichkeit und gegen internationale Institutionen und Ordnung steht und damit vom rechtsextremen radikalen Siedler bis zum linken israelischen Pazifisten einfach Alle in einen Topf geworfen.

Und wenn man sich in Deutschland weigert, die Realität anzuerkennen, dann wird es nicht dadurch besser, dass man die Realität verharmlost.

Was meinst du damit konkret?

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Dem kann ich nur zustimmen. Die Realität des Massenmordes wird in Deutschland sehr effektiv ausgeblendet.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Immer wieder die gleiche Leier. Ein Kampf gegen Drogen hilft der Drogen-Mafia, weil so das Angebot begrenzt wird aber eben nicht die konstante und massive globale Nachfrage, was nur steigende Preise und damit steigende Gewinne für die Mafia zur Folge hat. Eine Legalisierung wäre hingegen ein einfacher Weg um den illegale Drogenhandel massiv einbrechen zu lassen, dem organisierten Verbrechen eine Hauptgeldquelle zu entziehen und Konsumenten effektiv zu schützen. Leider basiert die Drogenpolitik aber nicht auf Logik und Wissenschaft sondern auf Ideologie und den wirtschaftlichen Interessen grosser Konzerne bzw. deren Lobbyarbeit/Korruption.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

That tune brings up some old memories. Thanks for posting. (The correct genre is not pop but dancehall btw)

Nacktmull , (edited )
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Yes it was, because you could hear the singers/rappers actual voice, instead of purposefully misadjusted autotune.

Nacktmull , (edited )
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Not sure what you mean to imply, please elaborate. All I know is that:

  1. Antares Autotune was first released in 1997, before that there was no Autotune, so it was definitely not used before that. The intended use was to inconspicuously correct small mistakes, when singers would not hit the exact note, in a way that listeners would NOT notice if the plugin was adjusted correctly.

  2. One year later, Cher made purposefully misadjusted autotune famous with the song Believe

Nacktmull , (edited )
@Nacktmull@lemmy.world avatar

There’s a lot of artists today who don’t do that?

That statement is true by itself ofc. However, my point still stands because there have never been more artists using purposefully misadjusted autotune than today and there are even genres now in which it is mandatory.

Plus vocal correction in general has been done for ages, it was just much more labour intensive before autotune.

How is that relevant to my comment? Sure, vocal correction is what Autotune was initially developed for but as we all can hear that is not what they do with it nowadays, instead they purposefully misadjust it to create the most unnatural vocal sound possible ...

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Sure, why not.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Issue: “I don’t like music where autotune is used to heavily modify the singers voice.”

No, that is not my issue. What I am unhappy about is that genres I started to listen to when there was zero autotune abuse (and which I loved very much), have been ruined for me because now 80% of the releases have Autotune robot vocals.

Investigation:
There are artists which do not use this type of effect in their music.
What to do:
You can listen to music which does not incorporate this type of sound.
Examples of other sounds you may avoid if you do not like them:
Screaming, the tuba, Ed Sheeran, etc.

Nope, there are many details that define the style of an artist or a genre, if they use Autotune is only one of those. I am certainly not going to listen to artists and genres I do not like, just because they use their natural voice.

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Die sollten stattdessen endlich dafür sorgen das es nicht ewig dauert bis Menschen in akuten Notlagen einen Therapieplatz bekommen!

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

Stimmt und wer sich nicht privat versichert ist ja irgendwie auch selber Schuld ... /s

Ist es doch langsam an der Zeit auf eine andere Instanz umzuziehen? German

Die Frage steht ja schon im Titel: Feddit ist jetzt trotz der vielen Arbeit der Admins seit bald einem Monat kaputt. Über die Apps und andere Instanzen geht es, aber der aktuelle Zustand ist sicherlich nicht ideal. Und wir können davon ausgehen, dass das hier nach und nach aussterben wird, wenn es so bleibt und definitiv nicht...

Nacktmull ,
@Nacktmull@lemmy.world avatar

In a wider sense, just by shopping in the supermarket or owning a cellphone, you are participating in worldwide exploitation and mass murder.

  • All
  • Subscribed
  • Moderated
  • Favorites
  • Mordhau
  • WatchParties
  • Rutgers
  • jeremy
  • Lexington
  • cragsand
  • mead
  • RetroGamingNetwork
  • loren
  • steinbach
  • xyz
  • PowerRangers
  • AnarchoCapitalism
  • kamenrider
  • supersentai
  • WarhammerFantasy
  • itdept
  • AgeRegression
  • mauerstrassenwetten
  • electropalaeography
  • space_engine
  • learnviet
  • bjj
  • Teensy
  • MidnightClan
  • khanate
  • neondivide
  • fandic
  • All magazines